#Buchtipp des Monats Februar 2020

Hey ihr Lieben,

pünktlich gibt es heute wieder kurz und knackig meinen Buchtipp des Monats.
Es ist das Highlight aus meinen gelesen Büchern der letzten vier Wochen.
Dabei spielen weder das Genre noch das Erscheinungsdatum des Buches eine Rolle. Vielleicht entdeckt jemand auf diese Weise noch ein Schmuckstück, das er noch nicht gelesen hat.

Hier könnt ihr überigends sehen, was ich sonst in diesem Monat/Jahr so gelesen habe:
https://buchkenner.wordpress.com/gelesenes-2020/

Im Februar gewinnt bei mir wieder eine ganze Reihe, auch wenn sie nicht die vollen 5 Sterne von mir bekommen hat. Denn sie fasziniert auf eine ganz besondere Weise. Durch starke Persönlichkeiten, einmalige Freundschaften und einen exzentrischen Schreibstil.
Wer die Ravenboys noch nicht kennt, dem seien sie ans Herz gelegt. Aber ich warne euch – sie sind nicht jedermanns Geschmack. Die Bücher punkten nicht durch wahnsinnig viel Action, wer diese braucht, ist hier falsch. Wer die leisen Töne mag, viel Interaktion zwischen den Figuren und offen ist für Mystik, der ist hier genau richtig.

Bewertung: 4 von 5.

Fazit:
Ausserhalb der Norm und deshalb auf jeden Fall einen Blick wert.

Buchinfos:
Verlag: Script 5
Seiten: 464/528/448/480
ISBN (Teil 1): 978-3-8390-0153-0
Cover©Loewe
https://www.loewe-verlag.de/titel-0-0/wen_der_rabe_ruft-5403/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s