Whisperworld – Barbara Rose

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich wieder was für die jungen Leser bzw. Hörer im Gepäck – Whisperworld aus dem Hause Carlsen. Und darum geht es:

Hörst du das Flüstern? – Komm mit auf eine Reise ins Unbekannte!

Whisperworld! Jedes Kind hat schon von diesem Land gehört – es liegt am Ende der Welt, unberührt und ungestört. Dort leben vom Aussterben bedrohte Tierarten und geheimnisvolle Fabelwesen. Fünf Kinder wurden von Doktor Noa auserwählt und beginnen ein neues Leben als Tierflüsterer. In Whisperworld lernen Coco, Chuck, Amy, Mohit und Paul den Umgang mit den Tieren, Fabelwesen und der Natur. Sie müssen aufregende Prüfungen bestehen, beispielsweise auf sich gestellt durch den grünen Dschungel wandern oder allein in riesigen Baumhäusern schlafen. Jeden Tag lernen sie Neues kennen und werden zu guter Letzt die besten Freunde. Und eines Nachts, wenn in Whisperworld alles schläft, wird ein Kind das Flüstern hören, seinen Namen im Rauschen des Windes. Dann ist es beschlossen: Eine Tierart hat ihren neuen Tierflüsterer gefunden, ihren Beschützer, für immer. Wer wird es zuerst hören? Wer wird als Erstes auserwählt, eine Art zu schützen als ihr Tierflüsterer?
Klappentext©Carlsen

Cover©Carlsen

Meinung:
Die einzige wirkliche Kritik, die ich an diesem Reihenauftakt habe, ist der Beginn der Geschichte. Hier fehlte es mir ein wenig an Ausschmückung, denn die Kinder werden zum Tierflüsterer berufen und sind von jetzt auf gleich in Whisperworld. Was sagen die Eltern dazu? Sind sie dauerhaft dort oder nur für eine begrenzte Zeit? Fragen über Fragen. Das war mir zu einfach gelöst. Ansonsten hatte ich viel Spaß mit der Geschichte. Die Welt von Whisperworld, die wir in diesem Band nur in kleinen Teilen zu sehen bekommen, gefällt mir sehr. Unterschiedliche Landschaften mit daran angepassten Tieren, zahlreiche Arten von Flora und Fauna und zusätzlich ein Hauch Magie durch Fabelwesen. Eine wunderbare Mischung, wie ich finde. Auch die Wertfreiheit, dass eine Schlange beispielsweise nicht zwingend böse sein muss, finde ich eine schöne Botschaft.

Allgemein hält das Buch eine Menge schöner Botschaften bereit, sowohl im Zwischenmenschlichen als auch gegenüber der Natur. Hier macht man bei seinen Kindern nichts falsch. Ebenso wenig falsch macht Autorin Barbara Rose mit ihren Charakteren. Die Kinder, die Campbewohner, die Tiere, bisher ist mir niemand auf die Nerven gegangen, ganz im Gegenteil finde ich die Unterschiedlichkeit der Charaktere klasse. Auch die Vertonung von Sprecherin Julia Nachtmann hebt diese Individualität schön heraus. Ich habe ihr gerne zugehört und würde auch weitere Bände der Reihe potenziell als Hörbuch kaufen.

Bewertung: 4.5 von 5.

Fazit:
Ein wunderbarer Auftakt mit allem was dazugehört. Ich bleibe dran.

Buchinfos:
Verlag: Carlsen/Silberfisch
Dauer: 246 Minuten
ISBN: 978-3-7456-0349-1
https://www.hoerbuch-hamburg.de/whisperworld-1-aufbruch-ins-land-der-tierfluesterer/978-3-7456-0349-1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s